Callcenter Planet

Callcenter Planet header image 1

Sprachtraining für Call Center Agents

18. Juli 2012 · Keine Kommentare

Jeder der viel telefoniert wird es aus eigener Erfahrung kennen: Mit wohl modellierter Stimme fällt es leichter ein angenehmes Gesprächsklima aufzubauen. Entsprechend pfleglich sollten Telefonagenten mit ihrer Stimme umgehen, sie vor dem Einsatz aufwärmen und Überbeanspruchungen vermeiden. 10 Tipps zum Stimmtraining für Telefonagenten mögen sich nützlich erweisen.

→ Keine KommentareTags: Dialogmarketing · Inbound Call Center · Telefonmarketing

Telefontraining für alle Fälle

23. November 2011 · Keine Kommentare

Telefonieren – kann das nicht jeder? Wer mit dem Telefonieren sein Geld verdient, braucht mehr als sozial Kompetenz und gesunden Menschenverstand. Im Kundenservice oder Telefonmarketing ist eine gute Portion rhetorisches Rüstzeug gut zu gebrauchen. Das macht die Arbeit leichter – und wohl auch erfolgreicher. Ein Telefontraining kann dazu beitragen Ihr Telefonverhalten von der Amateuer- in die Profi-Liga zu heben.

→ Keine KommentareTags: Allgemein · Inbound Call Center · Telefonmarketing

Penetrante Telefonanfragen

18. November 2011 · 1 Kommentar

Wer kennt das nicht? Ein Anrufer lässt nicht locker, und versucht trotz artikulierten Unwillen sein Gesprächsleitfaden abarbeiten. Wer nicht einfach auflegen will, weil Ihm das zu unhöflich erscheint kann ja mal versuchen das beste aus der Situation zu machen – und sich einen Spaß zu machen.

Dieses Gegenscript wurde getestet und für gut befunden!

→ 1 KommentarTags: Allgemein · Dialogmarketing · Inbound Call Center · Outbound Call Center · Telefonmarketing

18. Oktober 2011 · Keine Kommentare

Allzu gerne predigen die Führungskräfte über das Erfordernis einer Kundenorientierung ihrer Mitarbeiter. Es wird dann ein kundenorientiertes Leitbild entwickelt, es werden Poster aufgehängt und die Wichtigkeit des Themas Kundenzufriedenheit wird betont. Die Vorstellungen der Führungskräfte hinsichtlich der Kundenbetreuung werden den Mitarbeitern so deutlich vermittelt.

weiterlesen: Kundenorientierung für Mitarbeiter – Kundenzufriedenheit am Telefon

→ Keine KommentareTags: Inbound Call Center

Referent für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

8. Juli 2009 · Kommentare deaktiviert

Download der Stellenanzeige als PDF

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Referent der Geschäftsführung

8. Juli 2009 · 1 Kommentar

Download der Stellenanzeige als PDF

→ 1 KommentarTags: Allgemein

Facharzt / Arzt in Weiterbildung (m/w) Anästhesiologie für die HELIOS Kliniken Schwerin

18. Mai 2009 · Keine Kommentare

Download der Stellenanzeige als PDF

→ Keine KommentareTags: Allgemein

Assistenzärzte / Ärzte in Weiterbildung (m/w) Anästhesiologie für die Elbe Kliniken Stade/Buxtehude

12. Mai 2009 · Kommentare deaktiviert

Download der Stellenanzeige als PDF

Kommentare deaktiviertTags: Allgemein

Oberärzte (m/w) Neurologie, Anästhesiologie, Innere Medizin für die HELIOS Klinik Leezen gesucht

6. Mai 2009 · Keine Kommentare

Download der Stellenanzeige als PDF

→ Keine KommentareTags: Allgemein

Gesetzesentwurf unterwegs mit neuen Regeln für Telefonwerbung

31. Juli 2008 · Keine Kommentare

Entwurf des Bundesjustizministerium:

Bereits jetzt hat Deutschland mit die strengsten Regeln zur Telefonwerbung in Europa. Es gilt die sogenannte „Opt-in“-Regelung. Das heißt: Telefonmarketing ist nur erlaubt, wenn der Angerufene zuvor eingewilligt hat. Überraschende Anrufe zur Neukundenwerbung, auch „cold calls“ genannt, sind verboten. Viele andere Länder haben eine „Opt-out“-Regelung – dort muss der Kunde Anrufe explizit ablehnen.

Der neue Entwurf sieht für unerlaubte Anrufe Bußgelder bis zu 50.000 Euro vor. Zudem dürfen Firmen künftig nicht mehr mit unterdrückter Telefonnummer anrufen. Verstöße dagegen können mit einem Bußgeld von bis zu 10.000 Euro geahndet werden. Das 14-tägige Widerrufsrecht soll nun auch bei Verträgen über Zeitungs- und Zeitschriftenabonnements sowie Lotterien gelten, wenn diese telefonisch abgeschlossen wurden. Langfristige Verträge – etwa ein Wechsel des Telefonvertrags – sollen darüber hinaus erst gültig werden, wenn der Kunde den Wechsel schriftlich oder per E-Mail bestätigt. Hier der Link zum Text: Gesetzentwurf

Aber schon heute gilt wie seit langem: Verbraucher können aktiv werden, wenn sie grundsätzlich keine Werbung wünschen: indem sie sich auf einer Robinsonliste eintragen und damit pauschal gegen Werbung aussprechen. Aber erst eine halbe Million Menschen nutzen dieses Instrument. Es gibt Listen für Telefonanrufe, Briefpost und Faxe, die von verschiedenen Verbänden geführt werden. Die Robinsonliste gegen unerwünschte Faxwerbung wurde vom BITKOM initiiert.

Aber keine Hinweise darauf, wie es sich im Telefonmarketing für Firmenanrufe verhält.
Das macht Call Center Agents nicht sicherer…
Aber klasse Hinweise für genervte Privatpersonen gibt es von der Zeitung “die Welt”.
Der Artikel: Tipps zur Telefon-Werbung

→ Keine KommentareTags: Absatzfoerderung · Allgemein · Outbound Call Center · Telefonmarketing · Telefonmarktforschung